Die Lautsprecher von Sonos sind wirklich erste Sahne, darüber brauchen wir nicht diskutieren. Worüber man aber diskutieren kann ist die nicht vorhandene Möglichkeit mit Airplay Musik auf die Lautsprecher zu streamen, offiziell ist dies nämlich nicht vorgesehen. Über einen relativ einfachen Trick kann man diese Funktion aber aktivieren – einziges Manko: ein PC mit Mac OS X wird zwingend benötigt.

airsonos_03

Schöner Anblick: mein Sonos-Netzwerk, bestehend aus zwei Play:1 Lautsprechern wird gefunden.

Wie wir zu einer funktionierenden Airplay-Verbindung mit den Sonos Lautsprechern kommen, zeige ich euch jetzt in einer kleinen Schritt-für-Schritt Anleitung.

1. Node.js installieren

Node.js ist ein Java-Script, welches zwingend benötigt wird im AirSonos zum Laufen zu bekommen. Den Installer kann man sich ganz einfach auf der Webseite des Entwicklers herunterladen. (Dazu einfach auf das Bild klicken)

airsonos_5

Zum Herunterladen von Node.js muss lediglich auf die Webseite des Entwicklers gegangen werden. #easygoing

2. Schritt: AirSonos über das Terminal installieren

Öffnet das Terminal, welches ganz einfach über die Spotlightsuche gefunden werden kann.

airsonos_6

Dort muss nun der Befehl zum Installieren von AirSonos eingegeben werden.

npm install airsonos -g

Sollte bei diesem Schritt ein Zugriffsfehler kommen, müsst ihr den Befehl nochmals, allerdings mit Superuser-Rechten eingeben. Ist dieser Befehl eingegeben, werdet ihr nach eurem Password gefragt.

sudo npm install airsonos -g

Jetzt sollte sich etwas in eurem Terminal tun, ihr wartet so lange, bis im Terminal ein Eingabeprompt (also eine leere Zeile) erscheint. AirSonos sollte erfolgreich installiert sein!

3. Schritt: AirSonos über das Terminal starten

Nun sind wir an dem Schritt angelangt, bei dem wir testen, ob unsere Installation funktioniert hat. Dies ist auch der Schritt, den wir bei jedem Neustart des Macs und Schließen des Terminal-Fensters ausführen müssen. Also wie gewohnt das Terminal öffnen und folgendes dort eingeben:

airsonos

 

airsonos_01

So oder so ähnlich müsste das bei euch auch aussehen. Ihr müsstet eure Sonor-Lautsprecher angezeigt bekommen. Habt ihr vereinzelte Lautsprecher zu einem Stereopaar verbunden, wundert euch nicht wenn im Terminal dann auch nur ein Lautsprecher angezeigt wird. Ich habe meine beiden Play:1 Lautsprecher nämlich verbunden.

Ich habe das ganze auf meinen iMac mit aktuellster El Capitan Version  (10.11.1) laufen und es funktioniert tadellos. Alternativ kann AirSonos wohl auch auf einem Raspberry Pi installiert werden, habe ich allerdings noch nicht getestet, da mir diese Möglichkeit hier deutlich besser gefällt.

Bei Fragen oder Probleme dürft ihr euch gerne an mich wenden. Ich hoffe ich konnte euch helfen.